WR-TV
Mitglied werden

Werden Sie Mitglied des Wirtschaftsrates und prägen Sie die Stimme der Sozialen Marktwirtschaft in Deutschland!

Als Mitglied können Sie ihre unternehmerischen Interessen und wirtschaftlichen Belange im Wirtschaftsrat aktiv einbringen.

 

Engagieren Sie sich zusammen mit 4.000 weiteren Experten in unseren Fachkommissionen und Arbeitsgruppen, entwickeln Sie aktiv eigene Initiativen und Reformvorschläge und gestalten Sie die Wirtschafts- und Gesellschaftspolitik unseres Landes aktiv mit.

 

Erweitern Sie Ihr Netzwerk im Rahmen unserer jährlich mehr als 2.000 Vortrags- und Diskussionsveranstaltungen und knüpfen Sie den persönlichen Kontakt zu politischen Entscheidungsträgern im Bund, Land und vor Ort in unseren 150 Sektionen.


Mehr Informationen zur Mitgliedschaft

Ich danke dem Wirtschaftsrat dafür, dass er eine Plattform schafft, wie die deutsche Industrie-, Energie- und Rohstoffpolitik europakompatibel aufgestellt werden kann und zwar in technischer, in wirtschaftlicher und in rechtlicher Dimension.
Wirtschaftsrat Deutschland
Günther Oettinger EU-Kommissar für Digitale Wirtschaft und Gesellschaft
Top Thema

Erbschaftsteuerreform: Familienunternehmen vor Übernahmewelle schützen


Der Wirtschaftsrat fordert die Bundesregierung dazu auf, den großen Spielraum zu nutzen, den das Bundesverfassungsgericht ihr für die Neuregelung der Erbschaftsteuer zugedacht hat.

Wolfgang Steiger: „Der Wirtschaftsrat wird sich weiterhin für eine Erbschaftsteuerreform einsetzen, die Kontinuität und Erfolg der Familienunternehmen in unserem Land stützt. Eine falsche Weichenstellung beim Erbschaftsteuerrecht kann tiefgreifende Folgen haben. Auf dem globalen Kapitalmarkt sind Billionen-Summen auf der Suche nach lukrativen Anlagemöglichkeiten. Es kann nicht im Sinne der Bundesregierung sein, dass sich Familienunternehmer durch eine zu hohe Erbschaftsteuerbelastung zum Verkauf entschließen und plötzlich sogenannte Heuschrecken unsere erfolgreichen und weltweit beneideten Hidden Champions bestimmen". 

 

Weiterführende Informationen:

 

Kampagne Erbschaftsteuer
Themenseite Steuern, Haushalt und Finanzen 

Bundesfachkommission Steuern, Haushalt und Finanzen

Das Vertrauen in unseren Rechtsstaat ist nur solange gesichert, wie die politisch Verantwortlichen durch ihr eigenes Verhalten das gute Beispiel vorleben.
Wirtschaftsrat Deutschland
Zitat der Woche Ludwig Erhard (1897 - 1977)
Publikationen
Magazin Trend