27. Januar 2020
"Unser ländlicher Raum ist ein wichtiger Wirtschaftsraum"
Schulze Föcking MdL bei Wirtschaftsrat Steinfurt
v.l.n.r. Frank-Norbert Oehlert, Diana Wessling, Christina Schulze-Föcking MdL, Dr. Erwin Wessling

Über Gleichwertige Lebensverhältnisse in Stadt und Land diskutierte Christina Schulze Föcking MdL mit den Mitglieder der Sektion Steinfurt des Wirtschaftsrat der CDU e.V. in den Räumlichkeiten der WESSLING GmbH.

„Viele Wirtschaftsunternehmen auch anderer Branchen entscheiden sich ganz bewusst für den ländlichen Raum. Die Gründe dafür sind, dass sie hier bei uns gute Produktionsbedingungen, viel soziales Miteinander sowie anpackende, die Ärmel hoch krempelnde Arbeitskräfte vorfinden. Unser Weg, die Attraktivität des ländlichen Raums für Unternehmen zu erhalten und sogar auszubauen, ist der Erfolgsweg. Wir stehen dafür ein, allen Menschen im ländlichen Raum ihren Spielraum für innovative Ideen, die vor Ort entwickelt werden können, zu lassen. Hand aufs Herz: Bewahrung der Schöpfung und innovative Ideen schließen sich doch nicht aus“, hob Schulze Föcking hervor.

Im Anschluss an den Vortrag und die Diskussion nutzen die Teilnehmer die Möglichkeit, mit dem Sektionssprecher und Unternehmensgründer, Dr. Erwin Weßling, die WESSLING GmbH bei einer Betriebsbesichtigung näher kennenzulernen.