23. Juni 2016
10. Traditionelles Spargelessen 2016 - Die Welt ist aus den Fugen geraten - Und wohin treibt Deutschland?
Bereits zum zehnten Mal lud der Wirtschaftsrat Sachsen-Anhalt zum Spargelessen auf das Schloss Storkau in die Altmark ein!
Dr. Christoph v. Katte, Sprecher der Sektion Altmark, Wirtschaftsrat Sachsen-Anhalt und Rechtsanwalt, Friepörtner & v. Katte, Rechtsanwälte, Magdeburg Foto: Wirtschaftsrat

Zum traditionellen Spargelessen der Sektion Altmark begrüßte der Sektionssprecher Dr. Christoph von Katte vor Mitgliedern und Gästen des Wirtschaftsrates den Dinnerspeaker Alois Kösters, Chefredakteur und Leiter Newsdesk, Volksstimme - Magdeburger Verlags- und Druckhaus GmbH, auf Schloss Storkau. Kösters begann seine Ausführungen zum Thema: „Die Welt ist aus den Fugen geraten - Und wohin treibt Deutschland?“ mit einer Darstellung der aktuellen wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Herausforderungen für die Bundesrepublik. Aber auch internationale Krisen und Konflikte, wie zum Beispiel die ansteigende Dichte an Terroranschlägen und militärischen Auseinandersetzungen, waren Gegenstand seiner Ausführungen.

Alois Kösters, Chefredakteur und Leiter Newsdesk, Volksstimme - Magdeburger Verlags- und Druckhaus GmbH Foto: Wirtschaftsrat

Die Welt ist aus den Fugen geraten!

- internationale Flüchtlingskrise

- steigende Bedrohung durch Terrorismus

- ansteigende populistische Strömungen in Europa

- Finanz- und Eurokrise

- Zusammenhalt in Europa

Mitglieder und Gäste des Wirtschafsrates auf Schloss Storkau Foto: Wirtschaftsrat

Nach einer ausführlichen Frage- und Diskussionsrunde mit den Gästen und Mitgliedern wurde durch den Sektionssprecher der gemütliche Teil des Abends eingeleitet. Wie schon in den vergangenen Jahren wurden verschiedene Menüs und Spargelvariationen serviert und mit einer breiten Auswahl an Weinen abgerundet.