08. Mai 2018
Digitalisierung begreifen in der Generalfabrik von Mit uns Digital!
Besuch der Landesfachkommission Digitales Niedersachsen bei Mit uns Digital! und Austausch über intelligente digitale Lösungen
Im Rahmen einer Arbeitssitzung der Expertengruppe Digitales Niedersachsen des Wirtschaftsrates zeigten Herr Dr.-Ing Michael Rehe und Herr Dr.-Ing. Marc-André Dittrich in der Generalfabrik von Mit uns Digital! auf dem Messegelände, wie die Fabrik der Zukunft aussehen könnte.
v.l.n.r.: Dr.-Ing. Marc-André Dittrich, Mitglied des Jungen Wirtschaftsrates und Bereichsleiter Produktionssysteme; Dr.-Ing. Michael Rehe, Geschäftsführer, Mittelstand 4.0.-Kompetenzzentrum

Was ist Digitalisierung und wie kann sie in einem Unternehmen umgesetzt werden? – Unter dieser Leitfrage werden in der Generalfabrik grundlegende Fragen zum Thema Digitalisierung aufgegriffen. Maschinen und Arbeitsplätze, die über ein eigenes Netzwerk miteinander verbunden sind, sind nur ein Aspekt dieser komplexen Entwicklung. Ebenso geht es um die automatisierte Anpassung von Maschinen an einzelne Aufträge und eine voll vernetzte Fertigungssteuerung.

 

Die Teilnehmer der Führung konnten so etwa schnell und einfach ihren eigenen Kugelschreiber herstellen. Die Generalfabrik präsentiert Lösungen, die auch für mittelständische und kleine Unternehmen bezahlbar sind.  

 

Digitalisierte Herstellung eines Kugelschreibers in der Generalfabrik (Foto: Wirtschaftsrat)

Wir danken „Mit uns digital! Das Zentrum für Niedersachsen und Bremen“, Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Hannover für die interessante Führung und für die Bereitstellung der Räumlichkeiten. Weitere Informationen zum Kompetenzzentrum und der Generalfabrik finden Sie unter: https://www.mitunsdigital.de/