20. Januar 2015
Länderübergreifender Austausch in Torfhaus
Harz als Urlaubs- und Tourismusregion vor großer Zukunft
Zu einem Gedankenaustausch kamen auf Torfhaus Unternehmerinnen und Unternehmer aus den drei Harzanrainer-Ländern Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen zusammen.
Foto: Wirtschaftsrat

Nach einem kurzen Rundgang durch das Harz Welcome Center wurde im Tagungsbereich das Projekt „Torfhaus Harzresort“ durch Herrn Frank Wodsack, Lüder Unternehmensgruppe GmbH, vorgestellt. Hierbei handelt es sich um eine Ferienanlage mitten im Nationalpark Harz mit direktem Blick auf den Brocken. Anschließend gab es einen regen Gedankenaustausch über die zukünftige Entwicklung der Wirtschaft im Harz, die mit einem Rundgang durch das Torfhaus HARZRESORT unter kundiger Leitung durch Hoteldirektor Jörg Steinhäuser fortgesetzt wurde. Dabei wurde deutlich, dass der Harz als Tourismusregion seine große Zukunft noch vor sich hat.  Die gelungene Kombination aus Hotel und modernem Feriendorf bietet dafür ein beredtes Beispiel.