15. August 2018
Wirtschaftsfaktor Tourismus
Celler Mittagsgespräch mit Klaus Lohmann, Geschäftsführer der städtischen Tourismus und Marketing Gesellschaft (CTM)
Der Vorstand der Sektion Celle des Wirtschaftsrat Niedersachsen lud erneut zum Mittagsgespräch in das Restaurant „Trattoria & Taverna Celle“ ein. Begleitet wurde das gemeinsame Mittagessen durch einen Vortrag von Klaus Lohmann, Geschäftsführer der städtischen Tourismus und Marketing Gesellschaft (CTM)
v.l.n.r. Dr. Hermann Schünemann, Sprecher der Sektion Celle, Brigitte Friedrich, Mitglied des Sektionsvortandes Celle; Klaus Lohmann, Geschäftsführer der der städtischen Tourismus und Marketing Gesellschaft (CTM); Klaus Danne, Mitglied des Sektionsvorstandes Celle (Foto: Wirtschaftsrat)

„If you want to experience Germany and typical German traditions, all you need is Celle!“ 

 

Pünktlich zur Mittagszeit fanden sich, Mitglieder und Gäste der Sektion Celle in der Trattoria & Taverne ein, um an einem geselligen Mittagessen und Vortrag von Klaus Lohmann teilzunehmen. Herr Lohmann war zuletzt acht Jahre im Auftrag der Bundesregierung für die Deutsche Zentrale für Tourismus in London tätig und hat zuvor u.a. als Leiter Vertrieb und Touristik die „Autostadt Wolfsburg“ vermarktet.

 

Herr Dr. Schünemann, Sprecher der Sektion Celle und Partner der KSB INTAX v. Bismarck Rechtsanwälte Wirtschaftsprüfer Steuerberater Part GmbB, begrüßte Mitglieder und Gäste des Wirtschaftsrates und übergab das Wort an Klaus Lohmann.

 

Daraufhin gab der Referent einen Einblick, wie er und seine Mitarbeiter die Stadt Celle als Produkt definieren. Die Stadt Celle wird für Touristen als „südliches Tor“ der Lüneburger Heide vermarket und diese ist auch als Quell- und Zielmarkt der Marketingstrategie der CTM.

Vor allem die einzigartigen Baustile der Stadt Celle, Barock und Bauhaus, wurden immer wieder in den Fokus des Vortrags gerückt.

 

Begleitet wurde dieser Unternehmerlunch von einem schmackhaften Mittagessen.

 

Wir bedanken uns bei Herrn Lohmann für den lebendigen und informativen Vortrag.