31. Mai 2016
Unternehmerfrühstück in Harburg
Sparkasse Harburg-Buxtehude verbindet Generationen
Auf Einladung der Sparkasse Harburg-Buxtehude und der Wirtschaftsratsektion Lüneburg-Nordheide kamen am Dienstag Unternehmerinnen und Unternehmer aus der Region am Traditionsstandort am Sand zusammen.
v.l.n.r.: Patrick London, Die Unternehmensgefährten; Florian Rauhut, Die Unternehmensgefährten; Andreas Buß, Mitglied im Landesvorstand Wirtschaftsrat Niedersachsen; Antonio do Carmo, Sparkasse Harburg-Buxtehude; Florian Lücke, Sprecher der Sektion Lüneburg-Nordheide (Foto: Wirtschaftsrat)

Sparkassenvorstand Frank Jäschke erläuterte zu Beginn die besondere Situation des erfolgreichen Kreditinstituts an der Schnittstelle von Niedersachsen und Hamburg. Im Mittelpunkt stand anschließend das Thema „Unternehmensnachfolge in Familienunternehmen“, das von den geschäftsführenden Gesellschaftern der „Unternehmensgefährten“ und Herrn do Carmo von der örtlichen Sparkasse auf lebendige Weise beleuchtet und vorgetragen wurde. Eine rege Diskussion führte zu gutem Kennenlernen und ausgiebigem Netzwerken der Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Die Anregung „Fortsetzung folge“ werden Sektionssprecher RA Florian Lücke und sein Team sicher gerne aufgreifen und umsetzen.