17. September 2014
Landesvorstand tagt in Einbeck
Beschlussfassung für die Zukunft im historischen Gewölbe
Am 17. September kam auf Einladung der Sektion Südniedersachsen der erweiterte Landesvorstand Niedersachsen zu seiner turnusmäßigen Sitzung zusammen. Im altehrwürdigen Braukeller des Brauhauses zu Einbeck konnte Landesvorstitzende Astrid Hamker den Generalsekretär des Wirtschftsrat Deutschland, Herrn Wolfgang Steiger, begrüßen.
Foto: Einbecker Morgenpost

Nach einer kurzen und informativen Besichtigung der neuen Bauvorhaben der Brauerei fand man in den alten Gewölben des ältesten Unternehmens in Niedersachsen, die Brauerei besteht seit 1387, zusammen. Konzentriert wie stets wurde über die Möglichkeiten der Unterstützung der Wirtschaft beraten und u.a. der Beschluss gefasst, in Niedersachsen eine Landesfachkommission "Digitale Agenda - Zukunft Niedersachsen" einzurichten. Wir finden - ein zukunftsträchtiger Beschluss an historischem Ort!