30. September 2011
Bundesverdienstkreuz für Wolfgang Steiger
Bundespräsident Wulff hat dem Generalsekretär des Wirtschaftsrates, Wolfgang Steiger, das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Das teilte jetzt der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier dem Geehrten mit.

„Über diese Auszeichnung eines hessischen Mitbürgers freue ich mich und gratuliere

Ihnen dazu recht herzlich“, so Bouffier in seinem Schreiben. Mit seinem Glückwunsch

verbinde er auch seinen Dank für „Ihre verdienstvolle Arbeit zum Wohle und im Interesse unseres Landes und seiner Bevölkerung“.

 

Steiger, am 30. August 1964 im hessischen Urberach (heute Rödermark) geboren,

absolvierte nach der Schule eine Ausbildung zum Bankkaufmann, arbeitete bei der

Commerzbank und später als selbständiger Unternehmer. Seit 1982 ist Steiger

CDU-Mitglied, von 1993 bis 1999 u.a. als Vorsitzender in Rödermark. Von 2000 bis 2009 war er Vorsitzender der CDU im Kreis Offenbach, von 1994 bis 2002 Mitglied des Deutschen Bundestages.

 

Von 2004 bis 2009 bekleidete er das Ehrenamt als Landesvorsitzender des

Wirtschaftsrates Hessen, im Oktober 2009 wurde er Bundesgeschäftsführer und einen Monat später schließlich Generalsekretär mit Sitz in Berlin.

Kontakt
Wirtschaftsrat der CDU e.V. – Landesverband Hessen

Dr. Bernhard Knaf

Landesgeschäftsführer
Telefon: 0 69 / 72 73 13

Ulrich Jung

Pressebeauftragter
Telefon: 01 70 - 2 44 42 96

u.jung@wirtschaftsrat.de