07. Juni 2016
Neuer Landesvorstand im Wirtschaftsrat der CDU e.V.
Mehr unternehmerischer Sachverstand und bessere Bedingungen für Unternehmen und Unternehmer in Bremen
Der neugewählte Landesvorstand: v.l.n.r. (vordere Reihe) Dr. Thomas Ull, Director bei PricewaterhouseCoopers AG; Imke Wilberg, Geschäftsführende Gesellschafterin der human lead GmbH; Katrin Roßmüller, Geschäftsführende Gesellschafterin der Gebr. Mahn GmbH; Dr. Barbara Rodewald, Landesgeschäftsführerin des Wirtschaftsrates der CDU e.V.; Jürgen Marggraf, Vorstand der Frosta AG; (hintere Reihe) Udo Siemers, Geschäftsführender Gesellschafter der MackelSiemers GmbH & Co. KG; Florian Würzburg, Geschäftsführender Gesellschafter der Müller Würzburg Dräger GbR; Dirk Briese, Geschäftsführender Gesellschafter des Instituts für Trend- und Marktforschung, trend:research GmbH; Jörg Müller-Arnecke, Geschäftsführer Beilken Sails GmbH und Sailskin® GmbH

In der zweiten Jahresmitgliederversammlung des Landesverbandes Bremen des Wirtschaftsrates wurde am 2. Juni 2016 der Landesvorstand neu gewählt.Das neue Team um die im Amt wiederbestätigte Landesvorsitzende Imke Wilberg wurde einstimmig von den anwesenden Mitgliedern des Landesverbandes gewählt. Dirk Briese, Geschäftsführender Gesellschafter des Instituts für Trend- und Marktforschung, trend:research GmbH, wird als zweiter Vorsitzender zusammen mit Imke Wilberg, Geschäftsführende Gesellschafterin der human lead GmbH, den Landesverband Bremen maßgeblich gestalten. 


„Wir wollen die Verbindung zwischen Bremer Wirtschaft und Politik stärken“, so die Vorsitzende Imke Wilberg: „Bremen braucht mehr unternehmerischen Geist und eine Gründerkultur.“ Als Treiber und Impulsgeber unterstützt der Wirtschaftsrat die Politik im Sinne der gelebten freien und sozialen Marktwirtschaft: „Erst erwirtschaften, dann verteilen!“ muss für alle wirtschafts- und sozialpolitischen Themenfelder gelten. „Dafür bringen wir unser gebündeltes unternehmerisches Denken, Fachkompetenz und Praxisnähe ein“ ergänzt Dirk Briese, der neue 2. Vorsitzende. „Kirchturmdenken führt meistens zu der zweitbesten Lösung. Wir brauchen in Bremen aber die beste und wirtschaftlichste Lösung, z.B. auch beim OTB.“


Auf der Mitgliedersammlung wurden außerdem in den Landesvorstand gewählt:

• Folker Hellmeyer, Chefanalyst der Bremer Landesbank, Bremen

• Jürgen Marggraf, Vorstand der Frosta AG, Bremerhaven

• Jörg Müller-Arnecke, Geschäftsführer Beilken Sails GmbH und Sailskin® GmbH, Bremen

• Katrin Roßmüller, Geschäftsführende Gesellschafterin der Gebr. Mahn GmbH, Bremen

• Udo Siemers, Geschäftsführender Gesellschafter der MackelSiemers GmbH & Co. KG, Bremen

• Dr. Thomas Ull, Director bei PricewaterhouseCoopers AG, Bremen

• Florian Würzburg, Geschäftsführender Gesellschafter der Müller Würzburg Dräger GbR, Bremen


Um ein unternehmerfreundlicheres Klima in der Hansestadt zu schaffen, verfolgt der Bremer Wirtschaftsrat u.a. Schwerpunktthemen wie die Optimierung der Infrastruktur und eine Verbesserung des Bildungssystems. Außerdem stehen die Potenziale des Wachstumstreibers Digitalisierung sowie die Entwicklung der Bremer Start-Up-Kultur im Fokus der wirtschaftspolitischen Arbeit des Wirtschaftsrates der CDU e.V.Seine konkreten Forderungen an die Bremer Politik hat der Landesverband in einem 15-Punkte-Programm gebündelt – nachzulesen unter: http://www.wirtschaftsrat.de/wirtschaftsrat.nsf/id/15-punkte-programm-zur-wirtschaftspolitik-de?open


Der Wirtschaftsrat bietet wirtschaftspolitisch Interessierten, Unternehmern und Unternehme die Möglichkeit, sich mit Unternehmen und Führungskräften aus der Bremischen Wirtschaft und darüber hinaus in ganz Deutschland mit 12.000 Mitgliedern auszutauschen.Nähere Informationen unter: http://www.wirtschaftsrat.de/wirtschaftsrat.nsf/id/bremen-d

Impressionen
Unser neu gewählter Landesvorstand: v.l.n.r. (vordere Reihe) Dr. Thomas Ull, Director bei PricewaterhouseCoopers AG; Imke Wilberg, Geschäftsführende Gesellschafterin der human lead GmbH; Katrin Roßmüller, Geschäftsführende Gesellschafterin der Gebr. Mahn GmbH; Dr. Barbara Rodewald, Landesgeschäftsführerin des Wirtschaftsrates der CDU e.V.; Jürgen Marggraf, Vorstand der Frosta AG; (hintere Reihe) Udo Siemers, Geschäftsführender Gesellschafter der MackelSiemers GmbH & Co. KG; Florian Würzburg, Geschäftsführender Gesellschafter der Müller Würzburg Dräger GbR; Dirk Briese, Geschäftsführender Gesellschafter des Instituts für Trend- und Marktforschung, trend:research GmbH; Jörg Müller-Arnecke, Geschäftsführer Beilken Sails GmbH und Sailskin® GmbH (Foto: Wirtschaftsrat)
1 / 4

 

Kontakt
Dr. Barbara Rodewald Landesgeschäftsführerin
Wirtschaftsrat der CDU e.V. – Landesverband Bremen
Tel.  0421/498 74-29
Fax. 0421/491 92-90