08. Oktober 2016
CDU-Wirtschaftsflügel gegen Gleichheitsgesetz
Frankfurter Allgemeine Zeitung

Auch der Wirtschaftsrat der CDU protestierte gegen den gestern im Koalitionsausschuss vereinbarten Kompromiss zum Entgeltgleichheitsgesetz. Die Spitzen von Union und SPD hatten vereinbart, das geplante Gesetz gegen Lohnunterschiede zwischen Männern und Frauen nun zügig auf den Weg zu bringen.

 

Lesen Sie den vollständigen Artikel in der aktuellen Printausgabe auf Seite 1.

Kontakt
Wirtschaftsrat der CDU e.V.
Pressestelle
Luisenstraße 44, 10117 Berlin

Telefon: 030 / 240 87-301
Telefax: 030 / 240 87-305

pressestelle@wirtschaftsrat.de