27. Juni 2018
Hotels, Bauen und Wohnen in der Region Göttingen
Unternehmerfrühstück der Sektion Südniedersachsen mit Dr. Gisbert Vogt und Olaf Feuerstein
Bei einem exklusiven Unternehmerfrühstück im Hotel FREIZEIT IN in Göttingen sprach Dr. Gisbert Vogt, Aufsichtsratsvorsitzender der part AG über sein Familienunternehmen und die Projekte im Immobiliensektor Südniedersachsen. Olaf Feuerstein, Inhaber des Hotels FREIZEIT IN, berichtete über die Entwicklungen in der Hotelbranche in der Region.
v.l.n.r.: Dr. Gisbert Vogt, Aufsichtsratsvorsitzender der part AG; Dirk Steffes, Geschäftsführer der Steffes Steuer- und Wirtschaftsberatung (Foto: Wirtschaftsrat)

Mitglieder und ausgewählte Gäste des Wirtschaftsrates trafen sich zum Unternehmerfrühstück in den Räumen des Hotels FREIZEIT IN in Göttingen. Dr. Gisbert Vogt, stellvertretender Vorsitzender der Landesfachkommission Immobilien- und Bauwirtschaft des Wirtschaftsrates, stellte sein Familienunternehmen, die part AG, vor, die zu Deutschlands renommiertesten Immobilien-Entwicklern gehört. Neben dem Wohnungsbau führt die part AG auch Projekte für den Einzelhandel und Sozialimmobilien durch. Dr. Vogt kritisierte die bürokratischen Hürden im Bausektor und konstatierte, dass langsame Genehmigungsverfahren der Branche nachhaltig schaden.

v.l.n.r.: Dirk Steffes, Geschäftsführer der Steffes Steuer- und Wirtschaftsberatung, Olaf Feuerstein, Inhaber des Hotels FREIZEIT IN; Martin König, Leiter des Geschäftsstelle Göttingen des Bankhauses Hallbaum (Foto: Wirtschaftsrat)

Im Anschluss sprach Olaf Feuerstein, Ratsherr der Stadt Göttingen und Inhaber des Hotels FREIZEIT IN, über die Lage der Hotelbranche in Südniedersachsen und die Frage, wie man trotz hoher Konkurrenz wettbewerbsfähig bleiben kann.

Angeregte Diskussionen rund um Bauen, Wohnen und Hotellerie mit den Anwesenden rundeten das Frühstück ab und ließen das Unternehmerfrühstück zu einer gelungenen Veranstaltung werden.

 

Nächste Veranstaltung

Am 20. August 2018, 18:00 – 20:00 Uhr, findet in den Räumen der Asklepios Psychiatrie Niedersachsen GmbH in Göttingen ein Diskussionsabend mit Dr. Roy Kühne, Ordentliches Mitglied im Ausschuss für Gesundheit des Deutschen Bundestages, zum Thema „Herausforderungen und Chancen unseres Gesundheitssystems“ statt, zu der Gäste herzlich willkommen sind.

 

Anschließend findet eine Mitgliederversammlung der Sektion Südniedersachsen inklusive der Wahl des neuen Sektionsvorstandes statt.