23. März 2020
Junger Wirtschaftsrat Nordrhein-Westfalen: Schnelle und umfassende finanzielle Unterstützung für Startups notwendig
Janine Jaensch: „Laufzeit des Gründerstipendiums auf 20 Monate auszuweiten“

Der Junge Wirtschaftsrat Nordrhein-Westfalen des Wirtschaftsrates der CDU e.V. unterstützt das geplante Hilfsprogramm für Startups der Landesregierung und weist eindringlich auf die äußerst prekäre Lage für junge Unternehmen und Gründer hin. "Die Start-up-Szene wird von der Corona-Krise mit ganzer Härte getroffen. Viele Startups - darunter auch höchst erfolgreiche Unternehmen - kommen gerade in existenzbedrohende Schwierigkeiten. Startups haben weder eine kreditgebende Hausbank noch erfüllen sie die gängigen Kriterien, um einen Kredit zu erhalten. Zügige, umfassende und unbürokratische finanzielle Unterstützungsmaßnahmen sind dringend notwendig“, appelliert Janine Jaensch, Vorsitzende des Jungen Wirtschaftsrates Nordrhein-Westfalen.

 

„Es ist genau richtig, dass NRW-Wirtschaftsminister Prof. Andreas Pinkwart mit der landeseigenen Förderbank NRW.Bank jetzt ein Startup-Hilfsprogramm zugesagt hat, um die Liquidität der jungen Unternehmen zu sichern. Es wäre zudem ein wichtiges Signal, die Laufzeit des Gründerstipendiums von zwölf auf 20 Monate auszuweiten. Diese Maßnahmen müssen jetzt schnellstmöglich und vor allem unbürokratisch umgesetzt werden, sonst verlieren wir wichtige Ideen, Innovationen und Potenziale in Deutschland“, betont Jaensch.

 

Gleichzeitig setzt sich der Junge Wirtschaftsrat NRW bei der Bundesregierung für eine schnellstmögliche Umsetzung der Verlängerung der Antragspflicht bei eintretender Insolvenz von Jungen Unternehmen bis zum 30. September 2020 ein. Startups benötigen liquide Mittel und den Rechtsschutz vor der Antragspflicht. Es muss verhindert werden, dass Gründer Insolvenz anmelden müssen, weil die beschlossenen Hilfen nicht rechtzeitig bei ihnen ankommen“, macht die Landesvorsitzende des Jungen Wirtschaftsrates deutlich.

 

Kontakt
Frank-Norbert Oehlert Landesgeschäftsführer
Wirtschaftsrat der CDU e.V. LandesverbWestfalenand Nordrhein-
Telefon 02 11-68 85 55-0 Telefax 02 11-68 85 55-77