17. Juni 2020
Die Zukunft der internationalen Beziehungen in der deutschen Landwirtschaft
Der Wirtschaftsrat Niedersachsen lud ein zum Webevent der Landesfachkommission Agrar- und Ernährungswirtschaft. In dem Fachgespräch mit Vertretern aus der Politik und Landwirtschaft wurde über die Entwicklungsmöglichkeiten der Außenhandelsbeziehungen der Branche diskutiert.
Hans-Joachim Fuchtel MdB, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft. (Bildrechte: www.fuchtel.de)

Zu Beginn der Veranstaltung begrüßte Dirk Abeling, Landesgeschäftsführer des Wirtschaftsrates Niedersachsen, die anwesenden Mitglieder und Gäste sowie den Referenten Hans-Joachim Fuchtel MdB, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft, und übergab die Moderation an Victor Thole, Vorsitzender der Landesfachkommission Agrar- und Ernährungswirtschaft sowie Geschäftsführer der BMMG Victor Thole KG.

 

Ziel des Austausches war es zu erörtern, welche Rolle die Landwirtschaft in Zukunft in einem internationalen Zusammenhang spielen wird. Zu Beginn berichtete Victor Thole von den Eindrücken und gesammelten Erfahrungen seiner letzten Afrika-Reise, bei der er auch einen Einblick in die Arbeitsweise von regional ansässigen Schweinemastbetrieben erhielt. Der Parlamentarische Staatssekretär Hans Joachim Fuchtel MdB griff diese Impulse in seinem Vortrag auf und betonte die Signifikanz des Exports von deutschen Agrarerzeugnissen, welcher bereits jetzt ungefähr ein Drittel  aller Gesamterträge ausmacht.

 

Daher sei es besonders wichtig, dass Deutschland bei zukünftigen internationalen Handelsabkommen nicht nur optimal vorbereitet ist, sondern auch in einer Art  „Pole-Position“ steht, um die heimischen Landwirte nicht zu schwächen, so Fuchtel. Im weiteren Verlauf des Gespräches wurde über die inhaltlichen Gestaltungsmöglichkeiten solcher Handelsabkommen diskutiert. Alle anwesenden Personen waren sich einig, die Sondierungsgespräche in Zukunft weiter zu intensivieren, um langfristig einen erfolgreichen Außenhandel für deutsche Landwirte sicherstellen zu können.

 

Das Team des Wirtschaftsrates Niedersachsen bedankt sich bei allen anwesenden Gästen und Mitgliedern sowie insbesondere bei Herrn Fuchtel MdB für das äußerst ertragreiche Gespräch.

 

 

/Verfasser: Maximilian Kamp

 

Kontakt
Jette Grimm                    Junior-Referentin
Wirtschaftsrat der CDU e.V. Landesverband Niedersachsen
Telefon: 0511/ 75 15 56 Telefax: 0511/ 75 29 32