14. Oktober 2019
Bauunternehmen wünschen sich Gesetze zur Schienen-Planung
FAZ

Der Wirtschaftsrat der CDU e.V. kritisierte derweil Merkels Vorschlag, Bauvorhaben durch "Planung perGesetz" zu beschleunigen. "Dieser Vorschlag löst das Problem der langatmigen Planungs- undGenehmigungsverfahren nicht. Es bringt uns auch keinen Schritt weiter, wenn wir wieder einmal nur punktuelle Eingriffe in einem aus dem Ruder laufenden System vornehmen", sagte Wirtschaftsrat-Generalsekretär Wolfgang Steiger.

Kontakt
Wirtschaftsrat der CDU e.V.
Pressestelle
Luisenstraße 44, 10117 Berlin

Telefon: 030 / 240 87-301
Telefax: 030 / 240 87-305

pressestelle@wirtschaftsrat.de