08. Februar 2017
Bedarfsgerechte Finanzierung über den Lebenszyklus von Unternehmen
Tobias Reichelt mit Sektionssprecher Christoph Leichtweiß (Foto: Wirtschaftsrat)

Spätestens seit der Finanzkrise sind sich die Experten einig, dass Unternehmen Ihre Eigenfinanzierungskraft stärken müssen. Ergänzend sollte die Fremdfinanzierungsseite bedarfsgerecht strukturiert sein, so dass die Unternehmen auch in Zukunft flexibel auf die immer komplexeren Herausforderungen reagieren können.

 

Welche Finanzierungsform in welcher Unternehmenssituation geeignet ist, wie die Eigenkapitalstruktur auch ohne Einsatz zusätzlicher Gesellschaftermittel gestärkt werden kann und wie eine gute Nachfolgefinanzierung aussieht, dies erläuterte Tobias Reichelt, Leiter Financial Engineering Mitte der Commerzbank AG, in seinem Vortrag.

Kontakt
Michael Dillmann
Landesgeschäftsführer
Wirtschaftsrat der CDU e.V. - Landesverband Hessen
Telefon: 069 / 72 73-13
Telefax: 069 / 17 22-47