08. September 2016
Bernhard Kirschbaum ist neuer Sprecher der Sektion Bonn/Rhein-Sieg!

Nach 13 Jahren an der Spitze der Sektion Bonn/Rhein-Sieg des Wirtschaftsrates zog sich Eldach-Christian Herfeldt zurück. „Ich habe es immer als wichtige Aufgabe angesehen, einen geeigneten jungen Unternehmer als Nachfolger zu gewinnen. Dies ist mir gelungen. So fällt mir der Abschied leichter, denn dieses Ehrenamt hat mir immer viele Freude gemacht.“ Bewegt verabschiedete sich Herfeldt von den Mitgliedern und beglückwünschte zugleich seinen Nachfolger Bernhard Kirschbaum, Geschäftsführer der Kirschbaum Verlag GmbH, zur einstimmigen Wahl.

Für die geleistete Arbeit dankte Kirschbaum seinem Vorgänger: „Herr Herfeldt hat  wesentlich zum Erfolg unserer Sektion beigetragen. Umso mehr freue ich mich, dass er auch in Zukunft als Vorstandsmitglied der Sektion angehören wird.“

Komplettiert wird des Vorstand durch  Klaus Georg Schröder, Geschäftsführender Gesellschafter, kontura GmbH, Christoph Silber-Bonz, Hauptgeschäftsführer, Bundesverband Rollladen und Sonnenschutz e.V. und Wolfgang Veldboer, Partner, BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Jochen Müller, Inhaber, Jochen Müller Kommunikation & Public Affairs, Nikolaus Reeder, Managing Partner, REEDER & PREUSS GmbH & Co. KG und Karl-Heinz Seidel, Geschäftsführer, Seidel Business Consult GmbH & Co. KG.

„Der Wirtschaftsrat ist ein wichtiger Ort des Dialogs für den Austausch von Politik und Wirtschaft“, betonte Kirschbaum. Diesen werde er nutzen, um die Bedürfnisse der Unternehmen auch in Zukunft in den Mittelpunkt zu rücken und sich für eine wirtschaftlich starke Region einzusetzen.

Kontakt
Manfred Ringmaier
Landesgeschäftsführer

Wirtschaftsrat der CDU e.V.
Landesverband Nordrhein-Westfalen

Telefon 02 11-68 85 55-0
Telefax 02 11-68 85 55-77

LV-NRW@wirtschaftsrat.de