03. September 2013
CDU-Wirtschaftsrat hat nicht nur Lob für die Bundesregierung übrig
mühlacker-news.de
Der Sprecher der Sektion Pforzheim, Georg Wellendorf, und das Vorstandsmitglied Frank Straub äußerten sich in einem Interview über die Bilanz der Bundesregierung und die Aussichten nach der Wahl.

Wellendorff machte dabei deutlich, dass es zur jetzigen Regierungskoalition keine unternehmensfreundlichere Alternative gäbe. Insbesondere Verwaltungslasten würden die Arbeit der Unternehmen erschweren, so Straub. Er sehe an dieser Stelle noch deutlichen Verbesserungsbedarf. Die Regierung des Landes daran zu erinnern, sei Aufgabe des Wirtschaftsrates.

Lesen Sie den kompletten Artikel von Autor Stefan Dworschak unter diesem externen Link.