14. September 2017
Wirtschaftsrat warnt vor Euro-Erweiterung
Börsen Zeitung

Der Wirtschaftsrat der CDU e.V. positioniert zur Rede "State of the Union" von Kommissionspräsident Juncker in der Börsen Zeitung. Generalsekretär Wolfgang Steiger erklärt: "Die WÌhrungsunion steht bereits jetzt auf tönernen Füßen. Vergemeinschaftung statt Haftung, Risikoteilung statt Risikoabbau. Das ist der falsche Weg.


Lesen Sie hier den vollständigen Artikel in der Börsen Zeitung.

Kontakt
Wirtschaftsrat der CDU e.V.
Pressestelle
Luisenstraße 44, 10117 Berlin

Telefon: 030 / 240 87-301
Telefax: 030 / 240 87-305

pressestelle@wirtschaftsrat.de