15. Juni 2016
Christian Lindners Update
Westfalen-Blatt

Warum Deutschland ein Update braucht - das machte Christian Lindner MdL, Bundesvorsitzender der Freien Demokraten und Vorsitzender der FDP-Landtagsfraktion Nordrhein-Westfalen, bei einer Regionaltagung des Wirtschaftsrates Nordrhein-Westfalen in Bielefeld seinen Zuhörern deutlich. Finanzen, Energiepolitik, Bildung, Digitalisierung sowie wirtschaftliche Freiheit nannte der FDP-Bundesvorsitzende als elementare Triebfedern für mehr Wirtschaftswachstum. Es sei an der Zeit, dass sich die Politik wieder auf die Soziale Marktwirtschaft im Sinne Ludwig Erhards zurückbesinne, forderte der Sprecher der Sektion Bielefeld Christoph Harras-Wolff im Zuge der Veranstaltung.


Lesen Sie den vollständigen Artikel über diese Veranstaltung im Westfalen-Blatt vom 15. Juni 2016