28. Dezember 2018
Debatte um Merz geht weiter
FAZ

Angesichts sich abzeichnender schlechterer Konjunkturdaten sei ein Umsteuern in der Wirtschaftsund Finanzpolitik notwendig, sagte Wolfgang Steiger, Generalsekretär des Wirtschaftsrats, der Deutschen Presse Agentur. Die CDU müsse darauf eine Antwort geben, die inhaltlich und personell überzeuge

Kontakt
Wirtschaftsrat der CDU e.V.
Pressestelle
Luisenstraße 44, 10117 Berlin

Telefon: 030 / 240 87-301
Telefax: 030 / 240 87-305

pressestelle@wirtschaftsrat.de