06. März 2017
Deutschland braucht die Bundes-Blockchain
FAZ

Der Junge Wirtschaftsrat der CDU e.V. fordert heute in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung eine bundesweite Einführung der Blockchain-Technologie, eine neuartige Form von Datenbanken, die finanzielle Transaktionen betrugssicher machen soll. Marcus Ewald, Bundesvorsitzender des Jungen Wirtschaftsrates: „Ob in Unternehmen oder Behörden: Die Verwaltung der Zukunft wird auf Blockchain basieren."

 

Lesen Sie den vollständigen Artikel in der heutigen FAZ auf Seite 18.

Kontakt
Wirtschaftsrat der CDU e.V.
Pressestelle
Luisenstraße 44, 10117 Berlin

Telefon: 030 / 240 87-301
Telefax: 030 / 240 87-305

pressestelle@wirtschaftsrat.de