15. August 2016
- Deutschlands Zukunft gestalten -
Ein Abend mit der Bautzener Wahlkreisabgeordneten, Maria Michalk (MdB), gesundheitspolitische Sprecherin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und Mitglied des Parlamentskreises Mittelstand der CDU/CSU-Fraktion
Mit der Bundestagswahl vom 22. September 2013 wurde der 18. Deutsche Bundestag gewählt. Dieser besteht nun seit der konstituierenden Sitzung vom 22. Oktober 2013.
v.l.n.r: Ellen Haufe, Sprecherin der Sektion Bautzen; Maria Michalk MdB, gesundheitspolitische Sprecherin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion

Im Ergebnis der Verhandlungen wurde zum 27. November 2013 der Koalitionsvertrag „Deutschlands Zukunft gestalten“ zwischen CDU/CSU und SPD unterzeichnet und in der vierten Sitzung am 17. Dezember 2013 wählte der 18. Deutsche Bundestag Dr. Angela Merkel  zum dritten Mal zur Bundeskanzlerin.

Nach der Sommerpause beginnen nun am 5.September die Sitzungswochen des Deutschen Bundestages in Berlin und die Zeit der 18. Legislaturperiode nähert sich dem Ende 2017. 

Zeit für eine Zwischenbilanz, so die Sektionssprecherin, Ellen Haufe, einleitend, bevor Maria Michalk den Anwesenden Mitgliedern und Gästen sehr konkreten Einblick  in ihre Arbeit und Aufgaben in Berlin gab. Im Anschluss daran stand Frau Michalk für Fragen und zur Diskussion zur Verfügung, welche sich sehr angeregt auch beim anschließenden get-together fortsetzten.