09. Oktober 2018
Die Angst vor den Schulden der anderen
Die Welt

In Deutschland stößt der Plan auf Widerstand. Vor dem Hintergrund der enormen Risiken im Bankensektor einiger Euro-Länder „bahnt sich unter der Abkürzung EDIS ein massiver Umverteilungskanal an, der ökonomische und gesellschaftliche Sprengkraft besitzt", warnt der CDU-Wirtschaftsrat in einem Positionspapier, das WELT vorliegt. Denn ein solcher Schritt bedeute, dass die Länder „unbegrenzt Steuergelder versprechen" würden, moniert die parteinahe Organisation.

 

 

Hier gelangen Sie zum Artikel in vollständiger Länge.

Kontakt
Wirtschaftsrat der CDU e.V.
Pressestelle
Luisenstraße 44, 10117 Berlin

Telefon: 030 / 240 87-301
Telefax: 030 / 240 87-305

pressestelle@wirtschaftsrat.de