11. Mai 2010
Der Wirtschaftsrat der CDU hat eine Resolution zu den EU-Finanzhilfen verabschiedet. Hierzu erklärt Kurt Lauk, der Präsident des Wirtschaftsrates, in dem 12.000 deutsche Unternehmen und Unternehmer vertreten sind:
"Die Rettung des Euro ist die Schicksalsfrage der EU"
Pressemitteilung
„Die Rettung des Euro wird zur Schicksalsfrage der EU. Die Rettung ist möglich, aber mit Schmerzen verbunden und mit drastischen Eingriffen. Die Zeit des Redens ist vorbei, die Zeit des Handelns ist gefragt. Der Wirtschaftsrat fordert ein ganzes Bündel von Verschärfungen und Sanktionen."