26. November 2013
"Die Sektion Chemnitz des Wirtschaftsrats hat den Sektionsvorstand neu gewählt!"
Ein Superwahljahr für die Mitglieder des Wirtschaftsrats geht zu Ende.
Nach Leipzig, Dresden und Zwickau hat nun auch die Sektion Chemnitz ihren Sektionsvorstand neu gewählt.

Dabei hat die Mitgliederversammlung im HOTEL AN DER OPER einstimmig beschlossen,  dass der neue Vorstand der alte bleiben soll. Als Sektionssprecherin wurde Margret Gleiniger, Geschäftsführerin, KSG Leiterplatten GmbH, Gornsdorf, bestätigt.

Außerdem gehören zum Vorstand:

Dr. Claus Dittrich, Geschäftsführer, GEMAC Gesellschaft für Mikroelektronikanwendung Chemnitz mbH, Chemnitz
Dr. Stephan Fensch, Niederlassungsleiter, Kriesten GmbH, Chemnitz
Prof. Dr. Hilmar Fuchs, Vorstandsvorsitzender, Sächsisches Textilforschungsinstitut e.V., Chemnitz
Ali A. Norsei, Executive Director, ARIANA Übersetzungs- und und Dolmetscherbüro, Chemnitz
Dr.-Ing. habil. Heidrun Steinbach, Geschäftsführerin, ICM GmbH, Chemnitz
Hans-Ullrich Werner, Gesellschafter/ Technische Beratung, MAVEG Maschinen-Vertriebs-Gesellschaft mbH, Chemnitz

Als erste Amtshandlung nach der Wahl wies die wiedergewählte Sektionssprecherin, Margret Gleiniger, die auch dem Bundesvorstand des Wirtschaftsrates angehört, darauf hin, dass  im Rahmen der laufenden Koalitionsverhandlungen seitens der CDU darauf geachtet werden muss, dass die grundlegenden Wahlzusagen nicht gebrochen werden und das wirtschaftspolitische Profil beibehalten wird, um Deutschland in den nächsten vier Jahren mit soliden Staatsfinanzen fit zu machen für die vor uns liegenden Herausforderungen.

 

Kontakt
Peter Michael Münnich Landesgeschäftsführer
Wirtschaftsrat der CDU e.V. Landesverband Sachsen
Telefon: 03 51 / 8 02 63 30 Telefax: 03 51 / 8 02 63 35