03. Februar 2017
Digitalisierung als Chance begreifen
Dr. Andreas Nick MdB beim Wirtschaftsrat im Westerwald
Jürgen Grimm, Sprecher der Sektion Westerwald, konnte den Wahlkreisabgeordneten und CDU-Wahlkreiskandidaten für die Bundestagswahl, Dr. Andreas Nick MdB, zu einem Wirtschaftsrats-Lunch in Wirges begrüßen.
Sektionssprecher Jürgen Grimm (li.) und Dr. Andreas Nick MdB beim Wirtschaftsrats-Lunch in Wirges (Foto: Wirtschaftsrat)

Nick widmete sich dem Thema Digitalisierung und betonte in seinem Vortrag und der anschließenden Diskussion, dass man insgesamt die Chancen der Digitalisierung hervorheben müsse und nicht mögliche Risiken. Die Digitalisierung werde fundamental alle Lebensbereiche verändern. Daher sei es wichtig, allen eine Teilhabe an der Digitalisierung zu eröffnen, damit die Menschen in Deutschland auch die Chancen für sich nutzen könnten. Dabei sei es auch wichtig, dass nicht nur in den Ballungszentren und Städten ein entsprechendes Netz für die Übertragung digitaler Daten vorhanden sei, sondern auch im ländlichen Bereich. Nur wenn eine breite Teilhabe gesichert werde, könne man auch die Menschen auf diesem wichtigen Prozess mitnehmen. Insgesamt, so das Fazit des Vortrags und der anschließenden Diskussion, bewerte man die Digitalisierung äußerst positiv und erwarte auch für Deutschland hier eine gute Entwicklung.