09. April 2019
Enteignungen: CDU-Wirtschaftsrat und FDP kritisieren Habeck
TLZ Thüringische Landeszeitung dpa Deutsche Presse Agentur
Berlin (dpa) - Der CDU-Wirtschaftsrat hat Grünen-Chef Robert Habeck in der Debatte um Enteignungen zum Kampf gegen Wohnungsnot einen «Griff in die Mottenkiste des Sozialismus» vorgeworfen.

«Eines zeigen Habecks Fantasien sehr deutlich: Die Grünen sind und bleiben eine Melonenpartei - außen grün und innen rot», sagte Generalsekretär Wolfgang Steiger der «Neuen Osnabrücker Zeitung». «Die Wähler sollten sich vom bürgerlichen Anstrich nicht täuschen lassen». Der CDU-nahe Wirtschaftsrat ist keine offizielle Organisation der Partei. Er vertritt nach eigenen Angaben bundesweit rund 12.000 Unternehmer.

Lesen Sie den vollständigen Artikel auch unter folgendem externen Link

Kontakt
Andreas Elm von Liebschwitz
Landesgeschäftsführer
Wirtschaftsrat der CDU e.V. Landesverband Thüringen
Telefon: 0361/ 5661488
Telefax: 0361/ 5661490