26. Juli 2016
Flüchtlinge können jetzt (fast) überall Deutsch lernen
Elbe Wochenblatt

Das Elbe Wochenblatt berichtet in seiner Onlineausgabe über das Projekt des Jungen Wirtschaftsrates Hamburg zur Sprachförderung von Flüchtlingen in einer Erstaufnahmeeinrichtung. "Als Unternehmer sind wir im Sinne der Sozialen Marktwirtschaft verpflichtet, aktiv Verantwortung in der Gesellschaft zu übernehmen", wird Gunnar Uldall, Landesvorsitzender des Wirtschaftsrates Hamburg, in dem Artikel zitiert.

 

Um den vollständigen Artikel auf der Seite des Elbe Wochenblattes zu lesen, klicken Sie bitte hier.

Kontakt
Christian Ströder
Referent für Wirtschaftspolitik
Wirtschaftsrat der CDU e.V. Landesverband Hamburg
Telefon: 040/ 30381049
Telefax: 040/ 30381059