10. September 2018
Forschungsförderung ist Wirtschaftsförderung
Betriebsbesichtigung der Sektion Lörrach-Müllheim bei Endress+Hausser in Maulburg
Über fünfzig Mitglieder des Wirtschaftsrates Deutschland Sektion Lörrach-Müllheim machten sich bei der Standortbesichtigung des größten Endress+Hauser Produktioncenters in Maulburg ein Bild von der international sehr erfolgreich agierenden Unternehmensgruppe.
(Foto:WR)

Endress+Hauser gehört zu den führenden Anbietern von Messgeräten, Dienstleistungen und Lösungen für industrielle Prozesstechnik und Automatisierung mit Produktionsstandorten rund um den Globus.

(Foto:WR)

„Bei der Unternehmensbesichtigung dürfte jedem klar geworden sein, dass wirtschaftliches Wachstum nur noch in Regionen stattfinden wird, die dem Fachkräftemangel etwas entgegenzusetzen haben. Dazu gehört sicherlich das erfolgreiche E+H Employer Branding und ein seit vielen Jahren vorbildliches Ausbildungswesen“, erklärt Hans Joachim Friedrichkeit, Sprecher der Sektion Lörrach Müllheim des Wirtschaftsrates.

(Foto:WR)