28. August 2015
Frankfurter Allgemeine Zeitung: EU-Finanzministerium ist „Weg in den Schuldensozialismus“
FAZ

„Damit die Bürger sich nicht weiter von Europa abwenden, müssen zunächst Risikohandlung und -haftung in Europa wieder zusammengebracht werden“, forderte der Generalsekretär des Wirtschaftsrats der CDU e.V., Wolfgang Steiger.

 

Lesen den gesamten Artikel in der aktuellen Ausgabe der FAZ vom 28.08.2015.

Kontakt
Wirtschaftsrat der CDU e.V.
Pressestelle
Luisenstraße 44, 10117 Berlin

Telefon: 030 / 240 87-301
Telefax: 030 / 240 87-305

pressestelle@wirtschaftsrat.de