29. Juni 2016
Gesetzlicher Mindestlohn steigt auf 8,84 Euro!
BILD

Kritik kam vom CDU-Wirtschaftsrat: Verlierer seien Geringqualifizierte und Langzeitarbeitslose, für die der Arbeitsmarkt versperrt sei. Lediglich das gute Wachstum habe die Job-Vernichtung durch den Mindestlohn kompensiert.

 

Lesen Sie den vollständigen Artikel in der aktuellen Ausgabe auf S. 1.

Kontakt
Wirtschaftsrat der CDU e.V.
Pressestelle
Luisenstraße 44, 10117 Berlin

Telefon: 030 / 240 87-301
Telefax: 030 / 240 87-305

pressestelle@wirtschaftsrat.de