29. November 2016
Gratulation! Peer Witten wird in "Logistics Hall of Fame" aufgenommen

Prof. Dr. Peer Witten, Vorsitzender der Landesfachkommission Logistik & Infrastruktur des Wirtschaftsrates Hamburg, wird heute Abend im Berliner Bundesverkehrsministerium offiziell in die „Logistics Hall of Fame“ aufgenommen. Die internationale Jury ehrt damit seine langjährigen Verdienste in der Logistikbranche und würdigt ihn als Pionier des Internethandels und Vordenker in puncto Nachhaltigkeit. Zu den prominenten Mitgliedern der Logistics Hall of Fame zählen u.a. auch Henry Ford, Gottlieb Daimler oder Gottfried Schenker.

 

„Der Wirtschaftsrat Hamburg gratuliert Peer Witten herzlich zu dieser besonderen Auszeichnung. Sein Name ist untrennbar mit dem Erfolg des Logistikstandorts Hamburg verbunden. Wir sind stolz, eine Persönlichkeit wie ihn in unseren Reihen zu haben und von seiner Expertise profitieren zu können“, erklärt Gunnar Uldall, Landesvorsitzender des Wirtschaftsrates Hamburg.

Kontakt
Christian Ströder
Referent für Wirtschaftspolitik
Wirtschaftsrat der CDU e.V. Landesverband Hamburg
Telefon: 040/ 30381049
Telefax: 040/ 30381059