18. Februar 2015
Hamburgs Wirtschaft warnt Olaf Scholz vor Rot-Grün
Die WELT

Nach der Wahl zur Hamburgischen Bürgerschaft am 15. Februar 2015 berichtet die WELT über die Bedenken der Hamburger Wirtschaft, dass es zu einer rot-grünen Koalition kommen könnte. Die Landesvorsitzende des Wirtschaftsrates Hamburg, Inez Jürgens M.A., zitiert das Blatt mit den Worten: "Der Senat muss klare Zielvorgaben definieren und diese konsequent umsetzen. Für parteiideologische Spielereien ist da kein Platz."

 

Den vollständigen Artikel in der WELT von heute lesen Sie hier. Folgen Sie dem externen Link.

Kontakt
Christian Ströder
Referent für Wirtschaftspolitik
Wirtschaftsrat der CDU e.V. Landesverband Hamburg
Telefon: 040/ 30381049
Telefax: 040/ 30381059