03. Dezember 2013
"Mehr Gründer gesucht"
Handelsblatt

"Der CDU-Wirtschaftsrat mahnt schnelle Entscheidungen an. Nur mit Lippenbekenntnissen ließen sich keine Wachstumsimpulse erreichen, meint Generalsekretär Wolfgang Steiger. Lob bekommt das Vorhaben der Koalition, eine One-Stop-Agency zu errichten. Damit ist die Möglichkeit gemeint, alle erforderlichen Schritte zur Gründung eines Unternehmens an einer einzigen Stelle zu erledigen."

 

Lesen Sie den ganzen Artikel auf S. 8 des Handelsblatts vom 03.12.2013

Kontakt
Wirtschaftsrat der CDU e.V.
Pressestelle
Luisenstraße 44, 10117 Berlin

Telefon: 030 / 240 87-301
Telefax: 030 / 240 87-305

pressestelle@wirtschaftsrat.de