Verkehrspolitik

Im Allgemeinen sollte es unstrittig sein, welche Bedeutung Verkehr und Logistik für die deutsche Wirtschaft haben. Die hohe Exportorientierung der deutschen Industrie basiert auch auf einer funktionierenden, weltweit organisierten Logistik. Hessen kommt dabei als geographischer Mittelpunkt Europas eine besondere Bedeutung zu: das Autobahnkreuz von A3 und A5, die Schifffahrt auf Rhein und Main, der Großflughafen Frankfurt und ein gut ausgebautes Schienennetz bilden die idealen Voraussetzungen für kurzen und schnellen Transport.

Grundsätzliches Ziel der Landesfachkommission ist es den Anforderungen der Mobiltät gerecht zu werden. Die wachsenden Ansprüche an die Verkehrsinfrastruktur verlangen unter anderem den Ausbau klimafreundlicher Mobilitätsmodelle und ÖPNV-Potentiale, aber auch Anpassungen für die Logistik.

Inhaltliche Schwerpunkte im Dialog mit der Politik
  • Standortfaktor Mobilität

Zielgerichtete und ganzheitliche Weiterentwicklung der Hessenstrategie 2035 für Mobilität und Logistik; Ausschöpfung von ÖPNV-Potentialen und Finanzierungsketten

 

  • Auswirkung des Klimapaketes auf die Verkehrspolitik

Kritische Betrachtung der Vorgaben aus Europa zur CO2-Reduktion; Diesel-Fahrverbote: Neubewertung der Grenzwerte erforderlich; Weiterentwicklung alternativer Antriebstechnologien (Batterietechnik, Wasserstoff, Synth. Kraftstoff)

 

  • Optimierte Rahmenbedingungen für Verkehrsinfrastruktur

Für Erhaltung Aus- und Neubau von Straßen und Schienen; Weichenstellungen für Projekte im Rhein-Main-Gebiet und Einführung von Taktverkehren im ÖPNV

 

  • Osthafen Frankfurt

Bessere Einbindung von Binnenwasserstraßen als Teil des Verkehrsnetzes



Positionspapiere der Landesfachkommission Verkehrspolitik

Leistungs- und Finanzierungsvereinbarung .... für die erforderliche Qualität der Straßen (PDF-Download: 890 KB)

Wirtschaftsrat Deutschland: Die Stimme der Sozialen Marktwirtschaft

 

Vorsitz

 

Dr.-Ing. Oliver Kraft

CEO

voestalpine BWG GmbH

Butzbach

Gabriele Velte

(Stellv. Vorsitzende)

Director Government Affairs

Goodyear Dunlop Tires Germany

Hanau

                             
Kontakt
Eva Baumgärtner
Referentin für Wirtschaftspolitik & Presse

Telefon: 069 / 72 73 13
Telefax: 069 / 17 22 47

lv-hessen@wirtschaftsrat.de

Wirtschaftsrat der CDU e.V.
Landesgeschäftsstelle
Untermainkai 31
D-60329 Frankfurt / Main