03. Januar 2022
Inflation im Fokus
Frankfurter Rundschau

In Deutschland kritisierte vor einigen Wochen die "Bild" Olaf Scholz, er "verhandelt mit Grünen und FDP lieber über die Verteilung der Ministerposten", als sich über die "Rekordpreise" zu äußern. Und laut Wolfgang Steiger vom Wirtschaftsrat "wirkt das Gift der Inflation wie eine degressive Steuer", an der die "Schuldenpolitik" der Ampelkoalition mitschuldig sei.

 

Lesen Sie den vollständigen Beitrag auf den Seiten 10-11 der Ausgabe.

Kontakt
Wirtschaftsrat der CDU e.V.
Pressestelle
Luisenstraße 44, 10117 Berlin

Telefon: 030 / 240 87-301
Telefax: 030 / 240 87-305

pressestelle@wirtschaftsrat.de