21. September 2016
Investitionen in Forschung und Entwicklung gefordert
OTZ Ostthüringer Zeitung
Andreas Elm von Liebschwitz, Chef des Landesverbandes Thüringen des CDU Wirtschaftsrates, fordert die Landesregierung zu mehr Investitionen in Forschung und Entwicklung auf.

"Die Innovationskraft unserer Wirtschaft ist Voraussetzung für Wohlstand. Hier hinken wir hinter anderen Bundesländern hinterher." Thüringen schaffe es nicht, die Forschungsausgaben auf drei Prozent des Brutooinlandsproduktes zu steigern.

 

Rubrik Menschen. Der Beitrag ist leider online nicht verfügbar.

Kontakt
Andreas Elm von Liebschwitz
Landesgeschäftsführer
Wirtschaftsrat der CDU e.V. Landesverband Thüringen
Telefon: 0361/ 5661488
Telefax: 0361/ 5661490