12. Oktober 2017
Judith Krauss neue Sprecherin in Calw/Freudenstadt
Neue Gesichter im Vorstandsteam der Wirtschaftsrats-Sektion Calw/Freudenstadt
Judith Krauss: Neue Sprecherin der Sektion CW/FDS (Foto: JK)

Haiterbach/Stuttgart, 11. Oktober 2017. Judith Krauss, Leiterin des Steinbeis Beratungszentrums Gesunde Organisationen in Althengstett, wurde zur neuen Sprecherin der Sektion Calw/Freudenstadt im Wirtschaftsrat der CDU e.V. gewählt.  

Krauss, die bisher im Vorstand der Sektion Böblingen/Sindelfingen aktiv war, freut sich auf die neue Aufgabe: „Mithilfe von sowohl erfahrenen Vorstandsmitgliedern als auch neuen Gesichtern werden wir die Idee der sozialen Marktwirtschaft vor Ort weiterentwickeln.“

 

Dem neuen Vorstandsteam gehören insgesamt sechs Unternehmerpersönlichkeiten aus den beiden Landkreisen Calw und Freudenstadt an. Neben Krauss sind dies:

- Susanne Beyer-Faiß, Geschäftsführerin, Dr. Tillwich GmbH Werner Stehr, Horb am Neckar,

- Thomas Eisseler, Geschäftsführer, Wagon Automotive Nagold GmbH, Nagold,
- Michael Lindner, Geschäftsführender Gesellschafter, Börlind Gesellschaft für kosmetische Erzeugnisse mbH, Calw,
- Andreas Rentschler, Geschäftsführer, Rentschler Transport + Logistik GmbH, Altensteig,
- Julia Alice Selzer-Bleich, Geschäftsführende Gesellschafterin, Neurologische Klinik Selzer GmbH, Baiersbronn.

 

Ein Anliegen des neuen Vorstands sei eine höhere Veranstaltungsdichte in der Sektion, um eine Basis für ein gesundes Mitglieder-Wachstum zu schaffen, so Krauss. „Wir wollen ein aktives unternehmerisches Sprachrohr für die Regionen sein.“