15. September 2015
Junger Wirtschaftsrat: Afrika - ein unterschätzter Wachstumsmarkt
v.l.n.r. Sarah Elisabeth Holterhoff, Marc Zander, Lars Fiele (Foto: Wirtschaftsrat)

„Afrika - vor allem die Staaten südlich der Sahara - verfügt über ein großes, aber bisher kaum beachtetes wirtschaftliches Potential.“ Dies verdeutlichte Marc Peter Zander, Geschäftsführer der XCom Afrika GmbH, bei einer Veranstaltung des Jungen Wirtschaftsrates Nordrhein-Westfalen der CDU e.V. Dessen Landesvorsitzender Lars Fiele richtete einen Appell an die Unternehmer und Unternehmerinnen des Wirtschaftsrates: „Es ist an der Zeit, Afrika als vielversprechenden Wirtschaftspartner und Zukunftsmarkt wahrzunehmen.“ Leider würden die positiven Entwicklungen auf dem afrikanischen Kontinent allzu häufig durch Negativschlagzeilen in den Schatten gestellt.

 

Bis 2050 werde die Bevölkerung in Afrika auf zwei Milliarden Menschen anwachsen. Ein Großteil davon werden junge Menschen sein. Gleichzeitig sei die Region einer der letzten bisher kaum erschlossenen Absatzmärkte der Welt, sagte Zander. Dennoch stelle der Kontinent für europäische Firmen eine besondere Herausforderung dar: Wer in Afrika investieren wolle, brauche fundiertes Marktwissen, Verständnis für kulturelle Vorlieben und darüber hinaus Geduld. „Afrikaner wollen Produkte, die sich dem afrikanischen Markt anpassen“, so der Referent. Eine Übertragung europäischer Produkte auf den afrikanischen Markt im Verhältnis 1:1 funktioniere nicht. Unverzichtbar für Unternehmen seien daher vorab genaue Kenntnisse über ihre Zielgruppe und deren Wünsche sowie die Konzentration auf solche Märkte, die zum Unternehmen passen.

 

Abschließend resümierte Fiele: „Wir müssen uns davon verabschieden, Afrika als Sorgenkontinent zu betrachten.“ Die Chancen, die Afrika biete, hätten Konkurrenten wie China bereits erkannt. Deshalb sollten deutsche Unternehmen möglichst umgehend die Initiative ergreifen, damit sie im Wettbewerb um diesen wichtigen Wachstumsmarkt nicht ins Hintertreffen geraten, sondern in der Lage sind, erfolgreich mitzuhalten.