16. Januar 2015
Junger Wirtschaftsrat in Sachsen neu aufgestellt!
Die Mitglieder des Jungen Wirtschaftsrates in Sachsen haben einen neuen Vorstand gewählt.
Herr Carsten Schröter wurde zum neuen Landesvorsitzenden des Jungen Wirtschaftsrates in Sachsen gewählt. Der diplomierte Staatswissenschaftler und Betriebswirt (M.A.) besitzt eine 10-jährige Erfahrung in der Führung von unterschiedlich großen Team und war darüber hinaus mehrere Jahre als Coach in der Führungskräfteentwicklung tätig.

Tatkräftige Unterstützung erhält er von den weiteren Mitgliedern des Landesvorstandes, Steffen Börner (Finanzen), Roland Auxel (Öffentlichkeitsarbeit), Kristian Rudelt (Mitgliederbetreuung) und dem stellvertretenden Landesvorsitzenden Hans-Jürgen Rosch (Organisation).

Der neue Vorstand sieht seinen Schwerpunkt in der Vertretung der Interessen junger Unternehmer gegenüber der Politik und in der Förderung eines praxisnahen Wissenstransfers „weicher“ Erfolgsfaktoren. "Unser gemeinsames Ziel ist es, für unsere Mitglieder den Zugang von Wissen zu ermöglichen, welches nicht durch Universitäten, Bücher oder das Internet vermittelt werden kann", sagt Carsten Schröter nach seiner Wahl. Deshalb plant der Landesverband eine Veranstaltungsreihe unter dem Motto "Alte Hasen treffen auf junge Wilde". Erfahrene Unternehmer und Führungskräfte skizzieren anhand Ihres eigenen Karriereweges Ihren ganz persönlichen Schlüssel zum beruflichen Erfolg. Darüber hinaus erläutern sie Ihre Prinzipien für erfolgreiches Führen von Mitarbeitern. Die Auftaktveranstaltung findet im März dieses Jahres statt.

 

Kontakt
Peter Michael Münnich
Landesgeschäftsführer
 Landesverband Sachsen
Wirtschaftsrat der CDU e.V.
Tel.: 0351/8 02 63 30
Fax: 0351/8 02 63 35
E-Mail: lv-sachsen@wirtschaftsrat.de