26. Juni 2017
Junger Wirtschaftsrat NRW zu Besuch bei der b-to-v Partners AG
Investment Manager Gerrit Jurilj stellt die b-to-v Partners AG vor (Foto: Wirtschaftsrat)

Im Vorfeld des Wirtschaftstages 2017 besuchte der Junge Wirtschaftsrat Nordrhein-Westfalen die b-to-v Partners AG in Berlin. Begrüßt wurden die Mitglieder von Gerrit Jurilj, Investment Manager am Standort Berlin. Lars Fiele, Landesvorsitzender des Jungen Wirtschaftsrates Nordrhein-Westfalen, bedankte sich für die Gelegenheit, das Unternehmen und dessen Geschäftsfelder näher kennenzulernen. 

Lars Fiele (Foto: Wirtschaftsrat)

Jurilj stellte die Gesellschaft als eines der führenden Netzwerke unternehmerischer Privatinvestoren in Europa vor, das als Venture Capital-Investor anvertrautes Kapital in Startups und industrielle Technologieunternehmen investiere. Ziel der b-to-v Partners AG sei es, nachhaltigen Mehrwert für finanzierte Unternehmen zu schaffen und attraktive Renditen für investierende Unternehmen zu erwirtschaften. Ebenso verwalte das Unternehmen eigene Fonds, Partner-Fonds und biete Privat-Investoren Zugang zu Direktinvestitionen. „Das gemeinsame Investieren und die Freude an der gegenseitigen finanziellen, inhaltlichen und persönlichen Unterstützung von Unternehmer zu Unternehmer bilden den Kern der btov Philosophie“, verdeutlichte Jurilj.