27. Februar 2015
Tagesordnung
13. Klausurtagung Energie- und Umweltpolitik

 

Wettbewerbsfähige Energieinfrastrukturen für Europa: Binnenmarkt, Versorgungssicherheit und Innovationen stärken!

Hotel Adlon, Berlin

 

09.00 – 09.10 Uhr     Eröffnungrede

 

Prof. Dr. Kurt J. Lauk
Präsident,

Wirtschaftsrat der CDU e.V.

 

09.10 – 09.40 Uhr    Key Note
Completing the Internal Energy Market – Boosting industrial competitiveness

 

Miguel Arias Cañete
EU-Kommissar für Klimaschutz und Energie

 

09.40 – 10.20 Uhr    Key Notess
Energieagenda 2030: Verlässlich, widerspruchsfrei, europäisch

 

Dr. Heinrich Hiesinger
Vorsitzender des Vorstandes,

ThyssenKrupp AG

Peter Terium

Vorsitzender des Vorstandes,

RWE AG

 

10.20 – 10.40 Uhr     Pause

   

 

10.40 – 11.00 Uhr     Key Note
Neuausrichtung der Energie- und Klimapolitik – für einen leistungsstarken Industriestandort

 

Michael Vassiliadis
Vorsitzender,

IG BCE Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie 


11.00 – 11.30 Uhr       Key Note
Die Energiewende als Wirtschaftsfaktor in Deutschland und Europa


Peter Altmaier MdB

Chef des Bundeskanzleramts und Bundesminister für besondere Aufgaben

 

Moderation der Eröffnung:

 

Hildegard Müller
Vorsitzende der Hauptgeschäftsführung und Mitglied des Präsidiums,
BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V.

 

 

11.30 – 12.30 Uhr     Gemeinsames Mittagessen (parallel Pressekonferenz)

   

 

Podien I bis III

12.30 – 14.15 Uhr    Podium I
Agenda für Energieeffizienzmärkte:
Innovationen nutzen, Kosten senken, Wettbewerbsfähigkeit stärken!

 

 

Impulsreferent:

 

Peter Eilers
Vorsitzender der Geschäftsführung,

Bilfinger Efficiency GmbH


Teaser:

 

Dr. Werner Brinker
Vorsitzender des Vorstandes,

EWE AG

 

Thorsten Herdan
Abteilungsleiter, Energiepolitik- Wärme und Effizienz,
Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

 

Dr. Marc Andree Groos
Geschäftsführer,

Vaillant Deutschland GmbH & Co. KG

 

Dr. Herlind Gundelach MdB
Berichterstatterin für Energieeffizienz, -einsparung,

CDU/CSU-Fraktion, Deutscher Bundestag

 

Oliver Hermes
Vorsitzender des Vorstandes,

WILO SE

 

Erik von Scholz
Vorsitzender des Vorstandes,

GDF SUEZ Energie Deutschland AG

 

Michael Zahn
CEO,

Deutsche Wohnen AG

Diskussionsleitung:

 

Rainer Hundsdörfer
Vorsitzender, Bundesfachkommission Energieeffizienz,

Wirtschaftsrat der CDU e.V.

 

14.15 – 16.00 Uhr     Podium II
Energiepolitische Gesamtstrategie:
Strommarkt stärken, Flexibilitäten nutzen, Versorgung absichern!

 

 

Impulsreferenten:

 

Sigmar Gabriel MdB
Vizekanzler und Bundesminister für Wirtschaft und Energie

 

Dr. Harald Schwager
Mitglied des Vorstandes,

BASF SE

 

Teaser:

 

Dr. Frank Mastiaux
Vorsitzender des Vorstandes,

EnBW Energie Baden-Württemberg AG

 

Wolfgang Anzengruber
Vorsitzender des Vorstandes,

VERBUND AG

 

Lex Hartman
Mitglied der Geschäftsführung,

TenneT TSO GmbH

 

Dr. Ingo Luge
Vorsitzender der Geschäftsführung,

E.ON Deutschland

 

Dr. Joachim Pfeiffer MdB
Vorsitzender, Arbeitsgruppe Wirtschaft und Energie,

CDU/CSU-Fraktion, Deutscher Bundestag

 

Dr. Jürgen Tzschoppe
Geschäftsführer,

Statkraft Markets GmbH

 

Dr. Marie-Luise Wolff-Hertwig
Vorsitzende des Vorstandes,

HEAG Südhessische Energie AG
 

Diskussionsleitung:

 

Dr. Johannes Lambertz
Vorsitzender, Bundesfachkommission Energiepolitik,

Wirtschaftsrat der CDU e.V.

 

 

16.00 – 16.30 Uhr     Pause

 

 

16.30 – 18.15 Uhr     Podium III
Industriekompass für Europa:
Klimaziele anpassen, Energiekosten senken, Investitionen mobilisieren!
 

 

 

Impulsreferenten:

 

Günther H. Oettinger
EU-Kommissar für Digitale Wirtschaft und Gesellschaft


Michael Schmidt
Vorsitzender des Vorstandes,

BP Europa SE

 

Teaser:

 

Dr. Bernd Drouven
Vorsitzender des Vorstandes,

Aurubis AG

 

Stefan Dohler
Mitglied des Gesamtvorstandes,

Vattenfall AB

 

Jochen Flasbarth
Staatssekretär,

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit

 

Auke Lont
President and CEO,

Statnett SF

 

Joachim Rumstadt
Vorsitzender der Geschäftsführung,

Steag GmbH

 

Alf Henryk Wulf
Vorsitzender des Vorstandes,

ALSTOM Deutschland AG

 

Diskussionsleitung:

 

Dr. Wolfgang Große Entrup
Vorsitzender, Bundesfachkommission Umweltpolitik,
Wirtschaftsrat der CDU e.V.


Resümee

18.15 – 18.30 Uhr    Resümee

 

Wolfgang Steiger
Generalsekretär,

Wirtschaftsrat der CDU e.V.

 

Gesetzes Abendessen

19.00– 21.30 Uhr     Gesetztes Abendessen

 

Einführung


Wolfgang Steiger
Generalsekretär,

Wirtschaftsrat der CDU e.V.

 

 

Abendrede:

 

Norwegian-German Energy Partnership: for a strong and competitive Europe

Vidar Helgesen
Minister and Chief of Staff at the Office of the Prime Minister Erna Solberg,
Kingdom of Norway