27. Mai 2011
Landesverband Sachsen stellt zwei Vertreter im Bundesvorstand des Wirtschaftsrates der CDU
Margret Gleiniger für zwei weitere Jahre in den Bundesvorstand des Wirtschaftsrates gewählt
Auf der 29. Bundesdelegiertenversammlung des Wirtschaftsrates Deutschland in Berlin wurde die Sprecherin der Sektion Chemnitz, Margret Gleiniger, Geschäftsführerein der KSG Leiterplatten GmbH, Gornsdorf als Vertreterin des Landesverbandes Sachsen für zwei Jahre in den Bundesvorstand gewählt.

Simone Hartmann, Leiterin der Landesvertretung Sachsen der Techniker Krankenkasse in Dresden, gehört als Landesvorsitzende des Wirtschaftsrates Sachsen kraft Amtes ebenfalls dem Bundesvorstand an.

 

Kontakt
Matthias Alband
Landesgeschäftsführer

Wirtschaftsrat der CDU e.V. - Landesverband Sachsen

Tel.: 0351/802 63 30
Fax: 0351/802 63 35