25. Oktober 2018
Mitgliederversammlung unserer Sektion Jena-Saalfeld am 24.10.2018 in Jena
Gastgeber der diesjährigen Mitgliederversammlung der Sektion Jena-Saalefeld im Wirtschaftsrat der CDU e.V. am 24. Oktober 2018 waren die Stadtwerke Energie Jena-Pößneck.
Foto K. Seifert: Landesvorsitzender Mihajlo Kolakovic (2.v.re.) und Sektionssprecher Lothar Brehm (re.) und Thomas Zaremba, Geschäftsführer der gastgebenden Stadtwerke Jena-Pößneck (2.v.li.)

In einem positiven Rückblick auf das Berichtsjahr hob Sektionssprecher Lothar Brehm mit dem Kandidatengespräch vor der Wahl zum Jenaer Oberbürgermeister, der Thematisierung der Wohnraumsituation im Stadtgebiet sowie einer Diskussionsrunde mit Jenas OB Dr. Thomas Nitzsche zur Jena2030 Stadtentwicklungsstrategie die auch öffentlich beachteten Sektionsveranstaltungen hervor.

 

Im Ausblick auf das bevorstehende Arbeitsjahr benannte er das Sektionstreffen bei der Saalfelder RSP GmbH. Themenvorschläge für weitere Veranstaltungen konnten in einem angeregten Ideenaustausch zur Sektionsarbeit gesammelt werden. Zwei Grundsätze standen im Fokus: Themen aus der Region Saalfeld über Jenas Stadtgrenzen hinaus zu finden und Veranstaltungen mehr in Unternehmen auszurichten. Sie bilden gleichzeitig den weiteren Aufruf zur Themensammlung für inhaltlich ansprechende Veranstaltungen vorzugsweise mit Öffentlichkeitswirkung und medialer Beachtung.

Kontakt
Andreas Elm von Liebschwitz
Landesgeschäftsführer
Wirtschaftsrat der CDU e.V. Landesverband Thüringen
Telefon: 0361/ 5661488
Telefax: 0361/ 5661490