18. Juni 2019
Neue Chefin des Wirtschaftsrats fordert klare Abgrenzung von Grünen
Focus Online

Die neue Präsidentin des Wirtschaftsrates, Astrid Hamker, fordert ihre Partei zu einer klaren Abgrenzung von den Grünen und zu einer harten Auseinandersetzung mit der Partei auf. Dem Nachrichtenmagazin FOCUS sagte Hamker: Wir müssen Industrieland Nummer Eins in Europa bleiben. Das bleiben wir nur durch Wachstum und Innovation, nicht durch die teilweise technologiefeindlichen Tendenzen der Grünen. Anstatt sich an den politischen Gegner anzubiedern, müsse die Union berechtigte Klimaschutzziele mit wirtschaftlicher Vernunft und sozialer Sicherheit verbinden, betonte Hamker.

Kontakt
Wirtschaftsrat der CDU e.V.
Pressestelle
Luisenstraße 44, 10117 Berlin

Telefon: 030 / 240 87-301
Telefax: 030 / 240 87-305

pressestelle@wirtschaftsrat.de