21. Januar 2020
Österreich droht, Finanztransaktionssteuer zu kippen
Handelsblatt.com; Focus Online;

“Eine schlechte Idee wird nicht dadurch besser, dass noch mehr Länder in Europa mitmachen“, sagte Generalsekretär Wolfgang Steiger der Deutschen Presse-Agentur. “So wie die Finanztransaktionssteuer jetzt ausgestaltet ist, ist sie eine reine Aktiensteuer, die die einzig verbliebene rentable Altersvorsorgemöglichkeit in der Niedrigzinsphase belastet“. Steiger forderte Bundesfinanzminister Scholz zudem auf, die Aktienkultur in Deutschland nachhaltig zu stärken. Zuletzt hatte Österreich betont, bei einer abgespeckten Finanztransaktionssteuer nicht mitmachen zu wollen.

Kontakt
Wirtschaftsrat der CDU e.V.
Pressestelle
Luisenstraße 44, 10117 Berlin

Telefon: 030 / 240 87-301
Telefax: 030 / 240 87-305

pressestelle@wirtschaftsrat.de