19. Oktober 2016
Organisiertes Anstiften - Los geht´s!
Ein frischer Start für den Jungen Wirtschaftsrat!
Brausaal in der Wasserburg zu Gommern Foto: Wirtschaftsrat

Der Junge Wirtschaftsrat Sachsen-Anhalt führte am 19.10.2016 seine erste Veranstaltung in der Wasserburg zu Gommern durch. Nach einer erfolgreichen Konstituierung begrüßte die komm. Landesvorsitzende des Jungen Wirtschaftsrates, Angela Brümmer, MItglieder des Jungen Wirtschaftsrates sowie Mitglieder des Hauptverbandes.

 

Das Konzept dieser ersten Veranstaltung lag in dem Austausch von Ideen, Themen und Arbeitsanregungen zwischen jungen und erfahrenen Unternehmern. Gemeinsam wurden mögliche Schnittstellen und interessante Themen herausgearbeitet. 

Die Landesvorsitzende des Jungen Wirtschaftsrates, Angela Brümmer (3. v. l.), diskutiert mit Mitgliedern und der Landesgeschäftsführerin des Wirtschaftsrates, Sibylle Koch (2. v. r.), Ideen und Arbeitsthemen für den JWR Foto: Wirtschaftsrat

Folgende Themen wurden intensiv diskutiert:

 

- Generationswechsel in der Wirtschaft -Nachfolge

- Employer Branding - Reputation als Arbeitgeber 

- Altersgerechtigkeit und Rentenpolitik

- Start-up Kultur in Sachsen-Anhalt

- Lohnt es sich noch auszubilden?

 

Gerne können Sie uns Ideen und Vorschläge zur Arbeit des Jungen Wirtschaftsrates einreichen oder Sie arbeiten als aktives Mitglied im JWR mit.