27. März 2014
Rentengeschenke und Staatsverschuldung
swp.de

Die Koalitionsverhandlungen seien eine "Abwehrschlacht" gewesen und dennoch konnten nicht alle teuren Wahlversprechen verhindert werden, berichtet Günther Jungnickl für die Bietigheimer Zeitung über die Aussagen des CDU-Landesvorsitzenden Thomas Strobl MdB. Dieser stand der Sektion Ludwigsburg zum Thema "Deutschland und die Große Koalition" Rede und Antwort.

 

Lesen Sie den Artikel in der Südwestpresse. Folgen Sie diesem Link.