11. Dezember 2018
Junger Wirtschaftsrat
Robin Alexander beim Jungen Wirtschaftsrat
Weihnachtsfeier bei Kerzenschein, Gans und politischem Gespräch
Der Junge Wirtschaftsrat des Landesverbandes Berlin Brandenburg lud seine Mitglieder zur Weihnachtsfeier ins Café Einstein Stammhaus ein. Zu Gast war Robin Alexander, Buchautor, Journalist und Chefreporter bei der Tageszeitung „Die Welt“. Schwerpunktmäßig berichtete Alexander über das Bundeskanzleramt und die Unionsparteien. Moritz Kaufmann, Landesvorsitzender des Jungen Wirtschaftsrates, begrüßte den Gastredner, der gerade erst aus Marrakesch vom Meeting der Vereinten Nationen zurückgekehrt war.
Robin Alexander (Die Welt) berichtet aus seinem politischen Erfahrungsschatz (Foto: Wirtschaftsrat)

In seinem Impulsvortrag ging Alexander auf die für ihn wichtigsten Zukunftsthemen „Digitalisierung“, „Europa“ und „Sicherheitspolitik“ ein. Im Anschluss an Vortrag und Fragerunde gab es für die Teilnehmer genug Möglichkeiten, sich während des Weihnachtsmenüs persönlich auszutauschen.

Kerzenschein und Gänse-Menü bei der Weihnachtsfeier des Jungen Wirtschaftsrates, Landesverband Berlin-Brandenburg (Foto: Wirtschaftsrat)